Wenn man sich Deutschland in einem Klassenzimmer vorstellt, säße München in der ersten Reihe und könnte jeder Zeugnisvergabe entspannt entgegenblicken. Laut einem Focus-Städteranking hat die bayrische Landeshauptstadt die höchste Lebensqualität aller Großstädte im Land  und auch für Wohlstand und Arbeitsmarktsituation bekommt sie regelmäßig Bestnoten. Doch im Gegensatz zu den Einser-Strebern in der Schule zieht München auch immer mehr “Cool Kids” aus der Kreativbranche an. Ob Grafikdesigner, Modemacher oder Schriftsteller – die Isar Metropole scheint ein sehr guter Nährboden für neue Ideen zu sein.

Das Zeit Magazin hat den Querdenkern der Stadt kürzlich ein ganzes Heft gewidmet – von Designerin Ayzit Bostan, über A Kind of Guise bis Saskia Dietz erzählen erfolgreiche Kreative hier was sie an “ihrer” Stadt so lieben.

Nicht ganz humorfrei bezeichnen die Münchner ihre Heimat gern als “Weltstadt mit Herz und Laptop”. Diese Mischung kommt auch international gut an – die mit 1,4 Millionen Einwohnern drittgrößte Stadt nach Berlin und Hamburg ist nicht nur zum Oktoberfest ein echter Touristenmagnet: 12,9 Millionen Übernachtungen in 2013 machen München nach der Hauptstadt zur zweitbeliebtesten Stadt Deutschlands.

München ist mit rund 4500 Einwohnern je Quadratkilometer die am dichtesten bevölkerte Gemeinde Deutschlands, wovon man aber beim entspannten Sonntagsspaziergang an der Isar oder durch den Englischen Garten nicht viel mitbekommt. Die Natur ist, nicht nur durch die Nähe zu den Alpen, in München präsenter als in vielen anderen Großstädten.

Und die Münchner sind sehr talentiert darin, dieses Privileg auf ungewöhnliche Art zu nutzen. Wenn man zum ersten Mal in der Stadt ist, wundert man sich noch, wenn man junge Leute in der Straßenbahn mit einem Surfbrett unterm Arm trifft. Das Ziel: die “Eisbachwelle” im Englischen Garten. Eine kleine und nur von sehr erfahrenen Surfern zu reitende Welle, um die sich mittlerweile ein richtiges Spektakel entwickelt hat. Wagemutige Jungs und Mädchen in ihren Neoprenanzügen werden nicht selten von Spaziergängern angefeuert.

photocase8735186255200211ZWEISAM / photocase.de

 

 

Titelbild: rolleyes / photocase.de