Im Rahmen unserer Reihe Hinter den Kulissen wollen wir einen Einblick in die Arbeit von realbest und unseres Teams geben. Dazu haben wir einzelne Kollegen in einem kurzen Mitarbeiter-Interview befragt, wie sie zu realbest gekommen sind und was ihre Arbeit bei uns für sie ausmacht.

Wir wünschen viel Freude beim Lesen!

 

Mitarbeiter-Interview mit Anna, Teamleitung Immobilienmanagement

 

Liebe Anna, bitte stell dich doch einmal kurz vor:

Ich bin Anna, 30 Jahre alt, und komme gebürtig aus dem Münsterland, direkt an der holländischen Grenze. Während und nach meiner Ausbildung zur Immobilienkauffrau bei einem großen Immobilien- und Verwaltungsunternehmen in Oberhausen habe ich insgesamt etwa 8 Jahre in Essen gelebt – man kann also sagen, dass ich auch aus dem „Pott“ bin. Dann hat es mich nach Berlin gezogen und so bin ich im Juni 2015 zu realbest gekommen. Dadurch zähle ich mittlerweile zu den Kollegen, die mit am längsten dabei sind. Privat ist mir die Musik unheimlich wichtig. Seit meinem 7. Lebensjahr spiele ich Geige und später bin ich auf Bratsche umgestiegen. Die Orchesterproben und Konzerte sind für mich der perfekte Ausgleich.

 

Wie sehen deine typischen Aufgaben aus?

Puh – generell habe ich bei realbest eine so große Entwicklung gemacht, dass ich einen Roman schreiben könnte. Zuerst habe ich im Bauträgerbereich angefangen und bin im Laufe der Zeit ins Privatverkäufergeschäft mit eingestiegen. Die tägliche Abwechslung mit vielen verschiedenen Maklern zusammenzuarbeiten macht mir sehr viel Spaß. Man erlebt immer wieder neue Charaktere und Arbeitsweisen und auch bei den Immobilien wird es nie langweilig. Da ist alles dabei – von der absoluten Luxusimmobilie bis zum renovierungsbedürftigen Liebhaberobjekt.

Mein Job besteht grob gesagt darin, nach Eingang aller nötigen Verkaufsunterlagen ein passendes Exposé für die jeweilige Immobilie zu erstellen. Sobald ich vom Makler bzw. Eigentümer das OK habe, geht das Inserat online. Während der Vermarktungsphase bin ich die Ansprechpartnerin für den Makler und unterstütze ihn bei allen administrativen Aufgaben bis hin zum im besten Fall abgeschlossenen Kaufvertrag. Seitdem ich Teamleitung bin, kümmere ich mich natürlich auch um allerhand organisatorische Aufgaben. Dabei habe ich immer den Überblick über den Gesamtprozess und behalte auch das Budget stets im Auge.

 

Was muss man für die Arbeit im Immobilienmanagement mitbringen?

Damit die Arbeit bei uns im Team gut funktioniert, ist von jedem ein hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative gefordert. Man sollte sich aktiv einbringen und gut und verständlich kommunizieren können. Dabei ist es auch wichtig, mit Sorgfalt und Genauigkeit zu arbeiten, da wir viel mit Zahlen hantieren und diese immer stimmen müssen. Außerdem ist beim Formulieren der Exposés eine gewisse Kreativität gefragt. Generell sollte man aber vor allem viel Spaß an der Arbeit im Team, mit Maklern und dem Thema Immobilien haben.

 

Wieso arbeitest du gerne bei realbest?

An erster Stelle kommt für mich ganz klar die Atmosphäre. Man kann schon sagen, dass wir wie eine kleine Familie sind, in der man sich gerne gegenseitig hilft und eine Menge Spaß hat. Ich bin ja selber schon lange dabei und habe dadurch viele Höhen und Tiefen miterlebt. Das stärkt natürlich das Zugehörigkeitsgefühl ungemein. Zudem schätze ich es sehr, dass man sich selbst viel einbringen kann. Wenn Verbesserungsvorschläge irgendwann umgesetzt werden, dann ist das ein wirklich großartiges Erfolgserlebnis.

 

Was ist dein persönlicher Motivationskick?

Wenn ich positives Feedback von einem Makler bekomme! Wenn ich beispielsweise höre, dass ich ein besonders schönes Exposé geschrieben habe oder etwas besonders schnell und gut funktioniert hat, freue ich mich sehr darüber. Das motiviert mich, weiter mein Bestes zu geben und so zu einem erfolgreichen Verkauf beitragen zu können. Von einer guten Zusammenarbeit haben alle Seiten etwas.

 

Hinter den Kulissen: Weitere Mitarbeiter im Interview

Mitarbeiter-Interview Marvin

Marvin, Head of Business Development

Mitarbeiter-Interview Christine

Christine, Marketing Managerin

Mitarbeiter-Interview Kevin

Kevin, Makler Erfolgsmanager

Hinter den Kulissen Moni's

Die Moni’s, Kunden- und Office Management